Connect with us

Tech

Inter-Tech F-762 Silencer: Midi-Tower ist schwarz, schlicht und gedämmt

Published

on

Inter-Tech F-762 Silencer: Midi-Tower ist schwarz, schlicht und gedämmt
Bild: Inter-Tech

Inter-Tech bietet in der unteren Mittelklasse einen Midi-Tower an, der vor allem unauffällig sein soll. Das Modell F-762 Silencer ist schwarz, schlicht gestaltet und an drei Seiten von innen mit schallabsorbierendem Material ausgekleidet.

Als Eyecatcher besitzt das F-762 drei große runde „Knöpfe“ an der Front, die aber auf der Produktseite des Gehäuses nicht erwähnt werden und damit keinerlei Funktion besitzen. Der Power-Button und das I/O-Panel befinden sich an der Oberseite. Ausgestattet ist der Midi-Tower mit zwei USB-3.0-Ports, einem USB-2.0-Port sowie HD-Audio-Anschlüssen. Einen SDHC-Kartenleser hat Inter-Tech an der rechten Seite der Front montiert. Weitere Akzente setzen Carbon und Aluminium imitierende Flächen, die Inter-Tech aus Kunststoff fertigt.

Langes Netzteil oder Radiator

Das Innenleben gestaltet sich ebenfalls schlicht. Netzteil und HDD-Käfig (2 × 2,5/3,5″) sitzen am Boden, eine Abdeckung darüber. Der Laufwerkskäfig kann darüber hinaus in kleinerem Rahmen verschoben werden, um Platz für lange Stromspender oder einen 240-mm-Radiator an der Vorderseite zu schaffen. Zwei weitere Datenträger im 2,5″-Formfaktor können hinter dem Mainboard-Tray verschraubt werden, separate Halterungen besitzt das F-762 nicht.

Grafikkarten dürfen eine Länge von 325 Millimeter nicht überschreiten, was für allergrößte Triple-Slot-Kühler zu wenig sein kann. Diese Angabe begründet Inter-Tech mit dem „Verzicht auf externe Laufwerksschächte“, obwohl diese normalerweise unter dem Deckel eines Gehäuses platziert werden und damit keinerlei Kollisionsgefahr bedeuten. Kühler können bis zu einer Höhe von 155 Millimetern genutzt werden. Dies kann Modelle in Tower-Bauweise mit 120-mm-Lüfter ausschließen.

Keine Lüfter vormontiert

Gedämmt wird das Gehäuse an beiden Seitenteilen sowie der Oberseite. Lüfter werden nicht mitgeliefert. Nachrüsten lassen sich drei 120-mm-Modelle, die auf Front und Heck verteilt werden. Zwei weitere Lüfter dieser Größe können auf der Abdeckung für das Netzteil befestigt werden. Frischluft saugen sie allerdings nicht an.

Preis und Verfügbarkeit

Erste Händler bieten das F-762 Silencer bereits zu Preisen von rund 44 Euro zuzüglich Versandkosten ab Lager an.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *